Bayerischer Denkmalpflege-Preis 2018

Preisträger Silber - Private Bauwerke

Alle Bilder Copyright © Tobias Hase

Die Verleihung des Bayerischen Denkmalpflege-Preises fand in einem würdigen Rahmen statt. Gerne sind wir der Einladung gefolgt

Begründung der Jury:

Das durch Hochwasser stark beschädigte Baudenkmal konnte durch intelligente Lösungen gerettet werden. Ein besondere Leistung war dabei die hydraulische Abfangung und anschließende Unterfangung von zwei unterspülten Granitstützen. Besonders hervorzuheben ist die gelungene Wiederherstellung von Teilflächen des gemauerten böhmischen Platzgewölbes mit historisch überlieferter Handwerkstechnik.

Wir gratulieren Frau Johanna Petraschka und ihrem Gasthaus Baumgartner und freuen uns unseren Teil dazu begetragen zu haben.